MBSR-JahresGruppe 2020

bei allgemeinem Stresserleben, psychosomatischen Beschwerden, chronischen Erkrankungen und Schmerzen, Erschöpfungs-Symptomen, Burnout- und Stresserkrankungen


Du wünschst Dir eine längere intensive Begleitung über den Zeitraum eines Jahres? Dann bist Du in dieser Jahresgruppe richtig.

 

Manchmal brauchen Heilprozesse einfach etwas Zeit und jemanden, der uns in dieser Zeit aufmerksam, liebevoll und fundiert begleitet. 

Diese Jahresgruppe bietet genau diesen Rahmen und gibt Dir und Deinem Körper Zeit. Er basiert auf dem wissenschaftlich fundierten MBSR-Programm (Mindfulness-based Stress Reduction) und ist in 8 auf das Jahr verteilte Treffen aufgeteilt. In diesen 8 Treffen wirst Du von mir mit viel Zeit sehr fundiert, mit Achtsamkeit und viel Erfahrung, schrittweise durch deinen individuellen Genesungs- & Regenerations-Prozess begleitet.

 

 

 

Was Dich erwartet

Praktische Achtsamkeits- und Anti-Stress-Übungen wie

  • Achtsames Essen (Rosinen-Übung), 
  • Body-Scan (achtsame Körperreise)
  • Erlernen der Atem-Meditation, 
  • Achtsamkeits-Yoga-Sequenz,  
  • Kurz-Meditation: Atemraum sowie eine 
  • Einführung in die Selbst-Mitgefühls-Meditation,
  • Gemeinsames Ausprobieren in der Gruppe,
  • Anleitung und Erklärungen zur Praxis auf Basis meiner 22 jährigen Erfahrung
  • Begleitung der Übungspraxis zu Hause mittels von mir gesprochenen Anleitungen auf CDs & Online-Programm

Tägliche Übung und Integration in den Alltag

  • 8 Gruppen-Treffen über das Jahr verteilt von je ca. 4 Stunden Dauer.
  • Tägliche persönliche Meditations- und Yoga-Praxis von ca. 30-60 Min.
  • Kleine Übungsaufgaben, um auch den Alltag achtsam zu (er)leben. 
  • inkl. Arbeitsbuch (s.u.) + 2 CDs
  • inkl. freier Zugang zum Online-Programm
  • optionale Teilnahme am
    Wochenend-Herbst-Retreat

Vermittlung von Hintergrundwissen

  • Erklärungen zu den Abläufen bei Stress, 
  • Bezugnahme auf die aktuelle Hirn- und Meditationsforschung, 
  • Umgang mit unangenehmen Körperempfindungen, Gedanken, Geräuschen und Emotionen.
  • Achtsame Kommunikation
  • viele praxisrelevante Hinweise und Erklärungen     
  • Austausch in der Gruppe
  • sowie Anregungen zur Selbstreflexion.


Ablauf

 

Jedes Gruppen-Treffen beinhaltet neben Erklärungen und Wissensvermittlung auch immer wieder Austausch und Reflexionen in der Gruppe, das Besprechen der Übungen für den Alltag sowie die praktische Übung verschiedener relevanter Meditationen z.B. die Atem-Meditation, Meditation zum Umgang mit Störungen wie schwierigen Emotionen, unangenehmen Körperempfindungen, Geräusche, Gedankenflut etc. Auch die Geh-Meditation sowie Meditationen in der Natur und achtsame Körperarbeit (Yoga) wird Teil von unserem Programm sein. Zusätzlich wird es Selbstbeobachtungen und Alltagsübungen geben, mit denen du dich darin übst in deinen jeweiligen Tagesverrichtungen präsent und bewusst zu sein. Da ich auch gerne spontan arbeite, wird sich auch das eine oder andere im Gruppenprozess noch ergeben, welches in den Rahmen der Achtsamkeits-Praxis passt.

 

Wir werden uns damit auseinander setzen

  • wie du mit auftauchenden Schwierigkeiten und Erfahrungen im Leben umgehen,
  • nicht mehr stimmige Verhaltensmuster verändern,
  • alternative Handlungsalternativen entwickeln und
  • eine für dich passende individuelle heilsame Übungs-Routine aufbauen kannst.
  • Außerdem widmen wir uns dem heilsamen Umgang mit Schmerz und unangenehmen Emotionen.

 

Ablauf der Gruppen-Tage:

Am ersten Treffen gibt es ersteinmal eine konkrete Einführung in die Achtsamkeit und die Gruppe lernt sich kennen. Ab dem 2. Treffen besprechen wir dann jedes Mal Deine Erfahrungen mit der Übungs-Praxis (Meditationen und Alltagsbewältigung), es gibt von mir Erklärungen für das Thema des Tages, wir üben die jeweilige Meditation/Körperübungen, besprechen diese und besprechen dann auch wie du die kommenden Wochen bis zum nächsten Treffen das Gelernte im Alltag anwendest und so langsam, Schritt für Schritt die Achtsamkeit in dein Leben integrierst und zu Deiner Genesung einsetzt. Wenn du schonmal bei mir warst, dann wird es dir vertraut sein, dass Praxis, Austausch, Reflexionen, Prozesse und Erklärungen sich miteinander abwechseln.

  

Inklusive

Um Deinen Prozess heilsam und effektiv während der Treffen zu unterstützen erhältst Du 

mein Buch "Stressfrei durch Meditation" (inkl. 2 CDs) 

+ freien Zugang zum MBSR-Online-Programm

welches Dir hilft auch zwischen den Treffen auf Erklärungen und Anleitungen zurück greifen zu können
und Deine Übungen und Erfahrungen zu vertiefen.

Voraussetzung


Dein Engagement:
Du solltest bereit sein, täglich ca. 60 Min. in Deinem jeweiligen Alltag zu üben. Nur dann kann dieses Programm seine Wirksamkeit entfalten. Dazu erhältst Du mein Buch "Stressfrei durch Meditation" mit 2 von mir besprochenen Übungs-CDs/MP3-Downloads zum Nacharbeiten der Sitzungen, sowie kostenfreien Zugang zum MBSR-Online-Programm.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Du brauchst für dieses Programm - trotz Deiner momentanen Beschwerden/Erkrankungen – eine grundlegende psychische Stabilität, Selbstreflexions-, Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit (von etwas gestresst mal abgesehen), um dem Gruppenablauf und den vermittelten Inhalten folgen zu können und um anschließend die Praxis eigenständig in Deinem Alltag umzusetzen. 

 

Vorgespräch

Für die Teilnahme an der Jahresgruppe ist ein Vorgespräch notwendig.

Es ist kostenlos und unverbindlich.

In diesem Gespräch lernen wir uns kennen, besprechen den Ablauf und die Besonderheiten des Programms, klären Deine Fragen und schauen gemeinsam, ob das Programm für Dich förderlich sein kann. Bitte vereinbare dazu einen Termin. 

Termin-Vorschau 2020


11.01.

bis 07.11.2020

8 x Sa. · 10 - 14 Uhr

800,– Euro*

MBSR-Jahresgruppe

*inkl. Vorgespräch und Arbeitsmaterial
(Buch + CDs/MP3-Downloads + freier Zugang zum Online-Programm)

 

Termine der Treffen:

11.01., 08.02., 07.03., 09.05., 06.06., 15.08., 05.09., 07.11. 



Institut für Achtsamkeit Düsseldorf

Maren Schneider • Bahlenstr. 42 • 40589 Düsseldorf

ImpressumDatenschutzAGBs

© Maren Schneider 2019